Zomers Carillon

Diverse Künstler

Der Glockenspieler Frank Steijns bestreitet auf dem Turm der Sint Pancratiuskerk die zweite Ausgabe dieser Veranstaltung: Zomers Carillon Heerlen 2021. Junge Talente, Pop, Jazz, Klassik, Oper/Operette, Tango und Traditionals: Alles ist vertreten. Von den umliegenden Terrassen und dem Pancratiusplein aus kann das Publikum – coronagerecht – dem Glockenspieler und seinen jeweils wechselnden Gästen lauschen. Im Rahmen von Cultura Nova mit folgenden Konzerten:

 

Samstag, 28. August, 12:00 Uhr, Poppenspel & Carillon (Puppenspiel & Carillon) mit der Bauchrednerin Lydia Zwart und Frank Steijns auf dem mobilen Glockenspiel. Eine fröhliche Show, in der Kinder eine klangvolle Welt in Bronze kennenlernen. Achtung: Diese Vorstellung findet auf dem Festivalgelände von Cultura Nova statt!

 

Samstag, 28. August, 20:00 Uhr, ein himmlisches Konzert von HAEVN. Singer-Songwriter Marijn van der Meer und Filmmusikkomponist Jorrit Kleijnen bieten zusammen mit Frank Steijns ihren eigenwilligen „Dreampop“.

Sonntag, 29. August, 19:00 Uhr, Tango & Carillon von Simone van der Weerden (Bandoneonspielerin) & Anke Steenbeke (Pianistin). Genießen Sie die Vorstellung Contemporary Argentinian Tango mit Jazz. Mit zu Ehren von 100 Jahren Astor Piazzolla. Tanzbar!

 

Montag, 30. August, 20:00 Uhr, Feast of Lúnasa von Frank Steijns. Ein musikalisches Erntedankfest mit gedeihlichen Werken u. a. von Bach, Beethoven, Chopin, aber auch Neil Young, Sting, Frits Rademacher & traditionellen europäischen Ernteliedern.

 

Dienstag, 31. August, 19:00 Uhr, Mediterraans – VerrasSing! (Mediterran – Überraschung!) der Sängerinnen Madieke Marjon, Joline Soomers und Christina Petrou und Bouzouki-Spieler Lordanis Kalaitzidis. Griechisch, französisch & italienisch, Klassiker und Traditionals, alles ist vertreten.

 

Weitere Informationen über das Programm: www.heerlenmijnstad.nl/zomerscarillon2021

 

Mit Dank an „Het Fonds voor Sociale Instellingen FSI“ (Fonds für Sozialeinrichtungen) (Unterstützung des separaten Sevagram-Programms), Parkstad Limburg Theaters, die Gemeinde Heerlen, SLIM-jazz, Tango Brutal, Nieuwe Nor, Heerlen Mijn Stad und Brightlands